Alle Jahre wieder….ist Plätzchen-Zeit

Alle Jahre wieder….ist Plätzchen-Zeit

Die Weihnachtszeit ist leicht zu erkennen an dem Geruch von frisch gebackenen Plätzchen Diesen Geruch gibt es natürlich auch in den Niederlanden. Die Koch- Studentenverbindung Cuore hat uns ihre besten Plätzchen Rezepte verraten, die wir (natürlich mit Bildern 🙂 ) posten. Viel Spaß beim nachbacken

971123-960x720-vanillekipferl

Vanillekipferl

Zutaten:

Für den Teig

-560g Mehl

-160g Zucker

-400g Butter

-200g Haselnüsse

Zum Bestreuen

-100g Zucker

-4 Pkt. Vanille Zucker

Anleitung

Vermenge Mehl, Zucker, Butter und Haselnüsse und knete so lange bis ein fester Teig entsteht. Danach für 1std kühlenkekse5. Dann aus dem Teig kleine Sicheln formen, diese auf das Backpapier legen und für 15 min bei 175°. Dann direkt aus dem Ofen nehmen und ein paar Minuten abkühlen lassen.Zum Schluss den Vanillezucker-Zucker-Mix drüber streuen und fertig!

526763-960x720-schwarz-weiss-gebaeck

Schwarz-Weiß-Gebäckkekse

Zutaten:

Basis Teig

-250g Butter

-125g Puderzucker

-250g Mehl

Dunkler Part

-50g Haselnuss gemahlen

-25g Kakaopulver

Weißer Part

-75g Stärke

-2 Tropfen Vanilleextrakt

Anleitung

Vermenge Butter mit Puderzucker und mixe es bis es schaumig ist. Dann füge nach und nach Mehl hinzu. Teile dann den Teig exakt in zwei Teile und füge zu einer Hälfte des Teiges die Bestandteile des dunklen Parts hinzu und zu der anderen die Bestandteile des weißen Parts. Für ein Schabrettmuster legst du abwechselnd einen weißen und einen schwarzen Streifen neben einander. Das ganze machst du drei Mal in versetzter Reihenfolge. Dann in 5mm dicke Scheiben schneiden und alles auf ein Backbleck und backe das Ganze 15-20 min bei 180°

veganchocolatechipcookies1-1-of-1

Krispy Chocolate Cookieskekse

Zutaten: (2 mal das Ganze)

-250g Butter

-100g Zucker

-2 Eier

-300g Mehl

-2 TL Backpulver

-200g Cornflakes

-100g Schokolade

Anleitung

Schneide die Schokolade in kleine Stücke und vermenge alle Zuutaten in einer großen Schüssel. Dann forme mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen und platziere diese auf ein Backbleck (mit Backpapier). Backe das ganze 15-20 min bei 175° und fertig!

Advertisements

Comments are closed.

Create a free website or blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: